Seitenbereiche

Ressourcen und Inanspruchnahme der Krankenanstalten

Die Gesundheitsversorgung in Spitälern hat in Österreich traditionell einen hohen Stellenwert, daher gibt es - im Vergleich zu anderen europäischen Staaten - viele und regional weitgehend ausgeglichen verteilte Spitalsressourcen.

Entsprechend hoch ist die Inanspruchnahme der Spitäler. Die Österreicherinnen und Österreicher werden häufiger in einem Krankenhaus stationär aufgenommen als in den meisten anderen europäischen Staaten (siehe dazu z.B. Das österreichische Gesundheitssystem, Zahlen - Daten - Fakten, Seite 13).

Die Daten auf den folgenden Seiten stellen den stationären Bereich der Krankenanstalten dar. Darüber hinaus leisten die meisten Akutkrankenhäuser auch vielfältige ambulante Versorgung. Die rechtlichen Grundlagen für die Datenerhebung über Ressourcen und Inanspruchnahme der spitalsambulanten Bereiche sind derzeit in Vorbereitung.